Beim Betrieb einer Funkfernsteuerung, egal bei welcher Frequenz und von welchem Hersteller, müssen Sie im Besitz einer gültigen Konformitätserklärung sein. Wie gültige Konformitätserklärungen aussehen, können Sie auf der Homepage der EMIG-RC nachsehen.

Die Versicherung des DMFV ist eine Haftpflichtversicherung und wird einen Schaden regulieren. Sie wird jedoch nachprüfen, ob bei Fehlen einer gültigen Konformitätserklärung der Funkfernsteuerungssender ursächlich für das Schadensereignis war, weil möglicherweise wichtige Betriebsparameter nicht eingehalten wurden . Sollte dies der Fall sein, kann sie Regressforderungen stellen.

Für Sie ist es daher wichtig, ob für Ihre 2,4 GHz Fernsteuerung eine gültige Konformitätserklärung existiert und Sie im Besitz derselben sind. Ist dies nicht der Fall, gehen Sie ein Risiko ein.